Your Season


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Unsere Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ilana Carail
Beraterin des Oberhaupts // Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 15.03.09
Alter : 26
Haustier : eine weiße Ratte Seys

Mein Charakter
Rasse: Magier
Magie: Wasser- & Dunkelmagie
Besonderheit: keine

BeitragThema: Unsere Storyline   Mo März 16, 2009 6:37 pm

Rundor - Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

    Als die Erde erschaffen wurde und der Mensch anfing zu leben, entstanden mit ihm die Gezeiten und somit auch die Jahreszeiten. Zu Beginn verstand niemand mit diesen Kräften umzugehen oder sie zu bändigen, jeder musste sich der Macht der Natur beugen. Erst sehr spät entdeckte man, dass in den Menschen eine ungewollte Magie schlummerte, mit welcher aber alle nur wenige gesegnet waren. Mit der Entdeckung der magischen Fertigkeiten des Menschen strebte man das Ziel der Macht und der Ehre an. Viele Menschen verbrachten ihr ganzes Leben damit, zu versuchen mehr aus ihren Kräften zu machen, als nur das Gewöhnliche.
    Eines Tages fand man in den alten Ruinen der Vorfahren eine Steintafel, auf die in alten Lettern eine Prophezeiung eingestanzt war.

"Finde die Vier
mit Macht und Mut
ohne jegliche Gier
mit einem Herzen Gut.

Diese Mächte
werden euch den Weg weisen
zum Stein der verlorenen Seelen..."

    Die Steintafel ist in der Mitte gebrochen, die Prophezeiung also unvollständig. Niemand wusste auf dies eine Antwort. Doch eines Tages erschienen 4 Fremde im Dorf. Sie erzählten, dass sie nur auf der Durchreise waren und diese stürmische Nacht im Dorf verbringen wollten. Jeder der Vier wies eine der Fertigkeiten der Steintafel auf:

    Uri war ein sehr mächtiger Mann, der das Grundelement der Luft repräsentierte.
    Erdal war mutig und schreckte vor nichts zurück, in ihm entflammte das Grundelement des Feuers.
    Neal war wohlhabend und spendabel, weshalb ihm das Grundelement der Erde anvertraut wurde.
    Luana war unschuldig und mit einem Herz aus Gold gesegnet, sie stand für das Element des Wassers.


    Natürlich bemerkte man bald, dass es sich bei den Vieren zweifellos um jene aus der Prophezeiung handelte. Aus diesem Grund überredete man sie, noch eine Weile im Dorf zu bleiben, um an das Geheimnis des mysteriösen Steins zu kommen. Doch keiner von den Fremden wusste etwas von diesem Stein, es kam zu Missverständnissen und Misstrauen, denn die Dorfbewohner glaubten, dass sie lügten und die Macht für sich selbst haben wollten.
    Es entstand ein erbitterter Kampf zwischen den vier Fremden und den Dorfbewohnern, den die vier allein durch ihre ausgeprägte Magie gewinnen konnten. Der Streit konnte nur mit viel Mühe geschlichtet werden und auch nur dadurch, dass die machtvolle Magie in 4 Gegenstände gesperrt wurde:

    Das Zepter der Voluntas, mit der Kraft von Uri.
    Das Schwert der Solenial, welches die Kraft von Erdal enthält.
    Das Diadem der Pharolia, in dem die Kraft von Neal versiegelt ist.
    Der Spiegel der Uinta, umschlossen mit der Kraft von Luana.


    Nachdem die Kräfte versiegelt waren, beschloss man, die Gegenstände nicht zusammen aufzubewahren sondern in verschiedenen Dörfern. Aus diesem Grund wurden 4 Stämme gegründet – Pharolia, Solenial, Voluntas und Aquadrio. Sie repräsentieren die Jahreszeiten wieder und haben sich so im Land aufgeteilt, dass jeder Stamm in einem Klima lebt, welches für diesen Stamm am besten geeignet ist.
    Anfangs waren alle mit dieser Lösung zufrieden, doch es gab in jedem Stamm Widersacher, die unbedingt die Macht erlangen wollten und danach strebten, so viele dieser Gegenstände wie möglich in ihren Besitz zu bringen. Dies ist ein schwieriges Unterfangen, denn alles ist sehr gut versteckt in Tempeln mit vielen Sicherheitsvorkehrungen, die nicht einmal mit der mächtigsten Magie ausgeschaltet werden können.
    Nun liegt es an jedem einzelnen das Schicksal von Rundor zu bestimmen...


    Eckpunkte:
    ♠️ Wir spielen in Rundor, dem Land der Magie.
    ♠️ Die 4 Stämme haben eigene Gebiete, man bewegt sich jedoch auch in andere Gebiete.
    ♠️ Das Geheimnis vom genauen Aufenthaltsort der 4 Gegenstände ist nach wie vor gut gehütet.
    ♠️ Es gibt keine Rassenbeschränkung!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Unsere Storyline
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Auf unseren Stammtisch und seine Mitglieder! ^^
» [PLOT-Aufbau] Gib' dem Chaos Chaoten
» User mit Schlummeradresse finden? Geht das?
» Unsere Forenränge
» ETS Int. Transporte - Unsere Fahrzeuge -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Your Season :: Wichtiges zum Forum :: Das schwarze Brett-
Gehe zu: