Your Season


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 W wie...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ilana Carail
Beraterin des Oberhaupts // Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 15.03.09
Alter : 25
Haustier : eine weiße Ratte Seys

Mein Charakter
Rasse: Magier
Magie: Wasser- & Dunkelmagie
Besonderheit: keine

BeitragThema: W wie...   Di März 17, 2009 1:07 pm

    Wassergeist:

    Wassergeister gehören zu den Elementgeister. Sie tauchen an feuchten und kalten Orten auf. Auf den ersten Blick sehen sie aus wie normale Menschen, doch sie unterscheiden sich von ihnen, da sie ihren Körper umwandeln können, sodass dieser dann zwar immer noch leicht sichtbar ist, jedoch keine feste Konsistenz. Damit können sie durch Wände gehen und dadurch haben sie auch ihren Namen erhalten. Wassergeister haben die Fähigkeit Wasser zu lenken und damit umzugehen, das bedeutet, man findet sie nur beim Uinta-stamm.


    Wassermagie:

    Mitglieder des Uinta-stammes (siehe dort) beherrschen vor allem diese Art von Magie (siehe dort). Damit können sie Wasser steuern, sie in einer anderen Form auch zu Eis machen und umgekehrt, dennoch sind sie danach nicht mehr in der Lage, das Eis zu kontrollieren. Um die stärkste Quelle der Wassermagie zu finden, muss man sich den Spiegel der Uinta besorgen, der einem die notwendige Kraft gibt.


    Wettermagie:

    Mit der Wettermagie ist man in der Lage, das Wetter in gewisser Weise zu steuern. Es ist eine schwierige Art der Magie, die auch nur schwer zu erlernen ist und meist beim Voluntas-stamm (siehe dort) vorkommt. Es kostet viel Kraft das Wetter vollkommen umzuändern (also zum Beispiel von Sonnenschein auf Schnee zu wechseln). Viele lernen diese Magieart erst sehr spät, da es lange dauert, sie einwandfrei zu beherrschen.


    Windgeist:

    Windgeister gehören zu den Elementgeister. Man findet sie eigentlich nur an trockenen und kühlen Orten. Auf den ersten Blick sehen sie aus wie normale Menschen, doch sie unterscheiden sich von ihnen, da sie ihren Körper umwandeln können, sodass dieser dann zwar immer noch leicht sichtbar ist, jedoch keine feste Konsistenz. Damit können sie durch Wände gehen und dadurch haben sie auch ihren Namen erhalten. Windgeister sind in der Lage, die Luft zu beherrschen und damit umzugehen, das bedeutet, sie sind beim Voluntas-stamm zu finden.

_________________

*~ Klick mich an (: ~*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
W wie...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Your Season :: Eure Charaktere :: Das Rundor-Lexikon-
Gehe zu: